HEIRATE NICHT IRGENDWIE...                          
     

Was ist drin im Projekt: Traumhochzeit?

Wir gestalten mit Euch zusammen Eure freie Zeremonie und trauen Euch am Platz Eurer Wahl.

Aber wie ist der Weg dahin, fragt Ihr Euch nun vielleicht.

Zuerst fragt Ihr bei uns Euren gewünschten Hochzeitstag an.

Da wir jeder nur eine Trauung am Tag durchführen (es ist ja auch für uns immer aufregend :) ), sind die Termine leider begrenzt.

Hat einer von uns jedoch noch Zeit, schicken wir Euch eine ausführliche Übersicht unserer Leistung und einen genauen `Fahrplan des gemeinsamen Wegs.

Wenn von der Theorie her alles passt, steht einem persönlichen Kennenlernen nichts mehr im Wege.

Euer Wunschdatum ist vorsorglich bereits geblockt.

Nach dem Kennenlernen liegt es dann an Euch: gehen wir das Projekt:Traumhochzeit gemeinsam an? JA! Wir freuen uns!

Die Monate, Wochen, Tage und Stunden bis zum großen Tag erleben wir nun ein Stück gemeinsam.

Am Hochzeitstag sind wir eine Stunde vor Beginn in Eurer Location. Dort treffen wir letzte Vorbereitungen, beruhigen Euch, wenn nötig und nehmen die ersten Gäste in Empfang.

Und dann, nachdem wir gemeinsam die Braut bestaunt, gelacht und geweint haben, etwas zurück und etwas nach vorne geblickt haben...dann heißt es auch schon...

"Du darfst die Braut jetzt küssen!"

Einen möglichen Ablauf der Trauung könnt Ihr Euch hier anschauen und schon mal nervös werden.

Kurz gesagt:

Als freie Rednerinnen führen wir Euch und Eure Gäste durch eine Trauzeremonie voller Emotionen und wunderbarer Momente.